Galerie
DAS ZIMMER

der Hochschüler_Innenschaft Universität Mozarteum

Aktuelles

Aktuell kann man sich wieder für den ÖH Kunstpreis bewerben. Die Einreichfrist ist der 23.07.2021. Alle Infos zur Einreichung findet ihr auf der ÖH Homepage oder in eurem Moz-Mail Postfach. Falls jemand die Infos trotzdem nicht findet bitte eine Mail an: magdalena.heller@das-zimmer.at

 

Die Galerie “Das Zimmer” kann von Angehörigen der Universität Mozarteum zu den normalen Öffnungszeiten besucht werden sofern diese ein negatives Corona Testergebnis vorweisen, das nicht älter als 48h ist.

Bei weiteren Fragen bitte bei Herrn Nikolaus Posch melden: (nikolaus.posch@moz.ac.at).

Die Galerie

Die Galerie DAS ZIMMER der ÖH Mozarteum bietet Studierenden und Lehrenden des Department ‘Bildende Künste und Gestaltung’ die Möglichkeit, ihre künstlerischen und gestalterischen Arbeiten auszustellen. Gezeigt werden unterschiedlichste Werke aus dem aktuellen Schaffen der ‘Bildnerischen Erziehungs’- und ‘Gestaltung: Technik.Textil’ -Studierenden. Jährlich finden zirka zehn Ausstellungen sowie die Vergabe des Kunst- oder Designpreises statt.
Die Galerie übersiedelte 2006 in die neuen Räumlichkeiten der Universität Mozarteum am Mirabellplatz 1 und ist seither an diesem Ort beheimatet. Seit Dezember 2020 ist Magdalena Heller mit der Galerieleitung, der Ausstellungsorganisation sowie der Durchführung des Kunst- und Designpreises betraut.

Bewirb dich

Die Galerie DAS ZIMMER der ÖH Mozarteum bietet Studierenden des Department ‘Bildende Künste und Gestaltung’ die Möglichkeit, ihre Arbeiten auszustellen.

Wenn du im Sommersemester 2021 eine Ausstellung planst und an der Universität Mozarteum am Department ‘Bildende Künste und Gestaltung’ studierst, dann bewirb dich mit einer kurzen Beschreibung deiner Arbeit (inkl. Foto) und deiner Person (inkl. Studium).

Bewerbungsende ist der 15.06.2021.
Sende deine Bewerbung an
magdalena.heller@das-zimmer.at

Besuch uns

Mirabellplatz 1
5020 Salzburg

Zutritt über die Universität Mozarteum Salzburg

Öffnungszeiten
Montag – Sonntag jeweils 10 – 20 Uhr